89 Punkte

Edel leuchtendes Granat mit Rubin. In der Nase nach Himbeere und Walderdbeere, leicht nach Pfirsich und reifer Birne, im Nachhall nach Veilchenblatt. Am Gaumen saftig und präsent, zeigt frisch-griffiges Tannin, mit Spannung und leider etwas zu viel Weitmaschigkeit im Finale.

Tasting : Tasting Amarone, Amarone Riserva, Recioto 2020 ; Verkostet von : Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 19.11.2020
de Edel leuchtendes Granat mit Rubin. In der Nase nach Himbeere und Walderdbeere, leicht nach Pfirsich und reifer Birne, im Nachhall nach Veilchenblatt. Am Gaumen saftig und präsent, zeigt frisch-griffiges Tannin, mit Spannung und leider etwas zu viel Weitmaschigkeit im Finale.
Amarone della Valpolicella DOCG
89

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Corvina, Corvinone Veronese, Rondinella
Alkoholgehalt
15%
Verschluss
Kork
Preisspanne
20 - 50 €

Erwähnt in