93 Punkte

Leuchtendes, intensives Rubin mit zartem Violettschimmer. Eröffnet mit betont würzigen Noten, nach Lorbeerblatt und Oregano, dann viel frische Zwetschke. Straff und dicht am Gaumen, zeigt viel kerniges, zupackendes Tannin, auch feiner süßer Schmelz, die beiden Komponenten müssen aber erst noch zusammenwachsen; wirkt derzeit etwas rau.

Tasting: Tasting Toscana Centrale; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 14.02.2019

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Sangiovese
Alkoholgehalt
14.5%
Preisspanne
40 - 100 €

Erwähnt in