89 Punkte

Pas de soufre ajouté. Dunkel strohfarben. Balsamisch, frisch gekochtes Apfelmus, Cidre – aber nicht »laut«, sondern durchaus nuanciert und mit interessanten würzigen, hefigen und mineralischen Nebentönen. Gradeaus gebaut am Gaumen, milde Säure, Geschmeidigkeit und ganz leicht bitterer Stoff dominieren die Gaumenmitte, die Abgangsaromen nehmen den Duft wieder auf, bleiben aber eher einfach.

Tasting: Languedoc 2019; Verkostet von: Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 09.07.2019

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Vermentino
Bezugsquellen
Bio Pool
Preisspanne
15 - 20 €

Erwähnt in