89 Punkte

Dunkles, sattes Rubinrot mit finsterem Touch. In der Nase tief und mit Nuancen von kleinen dunklen Beeren, Bitterschokolade und Lakritze. Am Gaumen füllig mit großem Körper, weitet sich leicht bitter aus, druckvoll, im Finale gezeichnet von Weitmaschigkeit.

Tasting: Trophy Vino Nobile ; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 11.04.2019

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Sangiovese
Alkoholgehalt
14%
Preisspanne
20 - 50 €

Erwähnt in