88 Punkte

Ein intensiv rauchiger Fasston, am Gaumen sehr weich beginnend, dann mit moderatem Tanningehalt, etwas alkoholgeprägt, zu viel Holz für die eher dezente Frucht, mittlere Länge.

Tasting: Ribera del Duero – Deutschland ; Verkostet von: Ulrich Sautter, Dominik Vombach
Veröffentlicht am 26.11.2019
Ältere Bewertung
88
Tasting: Ribera del Duero – Schweiz

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Tempranillo
Alkoholgehalt
14.5%
Bezugsquellen
www.tesdorpf.de
Preisspanne
20 - 50 €

Erwähnt in