88 Punkte

Konzentriertes, von dunkler Frucht geprägtes Bouquet. Noten von gedörrter Zwetschge, Brombeere und Rumtopf. Dazu Anklänge von Vanille und Karamell. Am Gaumen intensive Frucht, mit rotem Beerenkompott, vor allem Erdbeere und Röstnoten. Vanille, Orangenzeste, mittellang.

Tasting: Shortlist Schweiz 01/2021 ; Verkostet von: Benjamin Herzog und Dominik Vombach
Veröffentlicht am 14.02.2021

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Primitivo
Alkoholgehalt
14%
Verschluss
Kork
Bezugsquellen
www.schuler.ch
Preisspanne
10 - 20 €

Erwähnt in