Sterne

Dunkles Rubingranat, tiefer Kern, jugendliche Reflexe. In der Nase ungemein frisches Brombeerbukett, süßes, einladendes Konfit, zarte Orangennote. Am Gaumen glasklare Sortenstilistik, herrlicher Tanninschmelz, ungemein frisch dank einer präzisen Säurestruktur, balanciert, klar, bleibt sehr gut haften, fast keinerlei Reifenoten, tolle Gesamtperformance. Zarter Schokonachhall, sicheres Reifepotenzial für weitere zehn Jahre.

Tasting: Österreich Rot 1997
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 2/2007, am 02.03.2007

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Blaufränkisch
Alkoholgehalt
13%

Erwähnt in