93 Punkte

Leuchtendes, edles Rubinrot mit funkelndem Kern. In der Nase nach Walderdbeeren, reifen Kirschen, Himbeeren, mit mineralischem Anklang, nach Waldboden und Zigarre, sehr komplex und einladend. Am Gaumen dicht und mit engmaschigem Tannin, präsent und mit viel Druck, wirkt aktuell noch sehr jung und braucht noch Zeit, elegante Würze, leichte Zehrung im Finale.

Tasting: Brunello di Montalcino Tasting 2021 ; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 19.03.2021

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Sangiovese
Alkoholgehalt
15%
Verschluss
Kork

Erwähnt in