92 Punkte

Hell leuchtendes Orangerosa. In der Nase nach Feuerstein, Schiefer, Chinarinde, Orangenzesten, Harz, sehr eigenständig und komplex. Am Gaumen mit sanftem Schmelz, breitet sich sehr gut über die Zunge, rassig, mit knackiger Säure und feinem Druck im Finale.

Tasting: Rosé Trophy Italien 2021 ; Verkostet von: Othmar Kiem und Simon Staffler
Veröffentlicht am 28.05.2021

FACTS

Kategorie
Roséwein
Rebsorte
Nerello Mascalese, Nerello Cappuccio
Alkoholgehalt
13.5%
Verschluss
Presskork (DIAM)

Erwähnt in