89 Punkte

Sattes, funkelndes Rubin. Intensive, einladende Nase, duftet satt nach Brombeeren und dunklen Kirschen, unterlegt von dezenten Röstnoten. Weich und geschmeidig am Gaumen, entfaltet sich klar und geradlinig, satte Frucht.

Tasting: Nobles aus Montepulciano
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 3/2010, am 23.04.2010

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Sangiovese
Ausbau
Barrique
Bezugsquellen
www.terraantica.it

Erwähnt in