89 Punkte

Helles Strohgelb mit goldenen Reflexen. In der Nase nach Litschi, grüner Banane und frischer Mango, einem Hauch von Küchenkräutern und weißem Pfeffer. Am Gaumen etwas verhalten, mit Druck und zart cremiger Textur, im Finale etwas zehrend.

Tasting : Apulien Trophy 2022 ; Verkostet von : Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 24.06.2022
de Helles Strohgelb mit goldenen Reflexen. In der Nase nach Litschi, grüner Banane und frischer Mango, einem Hauch von Küchenkräutern und weißem Pfeffer. Am Gaumen etwas verhalten, mit Druck und zart cremiger Textur, im Finale etwas zehrend.
Giancòla Bianco Salento IGT
89

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Malvasia
Alkoholgehalt
14%
Verschluss
Presskork (DIAM)

Erwähnt in