99 Punkte

Funkelndes, intensives Rubinrot. Sehr intensive und dichte Nase, satt nach dunkler Johannisbeere, im Hintergrund feine Minze, dazu Noten nach würzigen Macchiakräutern. Saftige, klare Frucht im Ansatz, öffnet sich mit viel feinmaschigem Tannin, sehr gut eingebunden, gute Spannung, präsente, klare Frucht auch im Verlauf, im Finale sehr langer Nachhall, sehr präzise, wie aus einem Block gemeißelt.

Tasting: World Champions: Sassicaia; Verkostet von: Othmar Kiem
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 1/2019, am 14.02.2019
Ältere Bewertung
98
Tasting: Toskana Maremma
Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Cabernet Sauvignon, Cabernet Franc
Alkoholgehalt
14%
Ausbau
Stahltank, gebrauchte Barriques
Bezugsquellen
Morandell, Wörgl; Alpina, Buchloe; Bindella, Zürich
Preisspanne
100 - 500 €

Erwähnt in