92 Punkte

Sattes, funkelndes Rubinviolett; dichte, einladende Nase, zeigt zu Beginn dezente Noten nach Nougat, dann klare Cassisfrucht; am Gaumen klar, öffnet sich mit geschmeidigem, dichtem Tannin, feiner Fruchtschmelz, lange und nachhaltig.

Tasting: Toskana
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 5/2007, am 04.09.2007

FACTS

Kategorie
Rotwein
Bezugsquellen
Gallicchio, Recklinghausen
Preisspanne
15 - 20 €

Erwähnt in