92 Punkte

Glänzendes, sattes Rubingranat. Intensive Nase mit Noten von reifen Himbeeren und Dörrpflaumen. Am Gaumen sehr geschmeidig im Ansatz, öffnet sich dann mit griffigem, feinmaschigem Tannin, satte Frucht und feine Würze, im Finale süßer Schmelz.

Tasting: Brunello di Montalcino 2006/2007
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 2/2012, am 22.03.2012

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Sangiovese
Bezugsquellen
www.steines-weine.com
Preisspanne
40 - 100 €

Erwähnt in