95 Punkte

Glänzendes dunkles Rubin mit kräftigem Violett. Eröffnet in der Nase mit ausgeprägten Noten nach Tabak, nach reifen, dunklen Kirschen, Cassis, Waldhimbeeren, sehr vielschichtig, im Hintergrund etwas Ingwer. Stoffig und satt in Ansatz und Verlauf, zeigt viel reife Frucht, dichtmaschiges, zupackendes Tannin, spannt einen weiten Bogen, im Finale satter Druck, feiner Schmelz.

Tasting: Toskana total; 15.02.2013 Verkostet von: Othmar Kiem

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Cabernet Franc , Cabernet Sauvignon , Merlot , Petit Verdot
Bezugsquellen
Fischer & Trezza, Stuttgart; Il Calice, Berlin; Döllerer, Golling; Morandell, Wörgl;
Preisrange
100 - 500 Euro

Erwähnt in