91 Punkte

Sattes Rubin mit Violettschimmer. Vielschichtige, verspielte Nase, zeigt Noten nach Himbeere und Johannisbeere, sehr klar. Öffnet sich in Ansatz und Verlauf sehr schön, viel süßer Schmelz, dichtmaschiges Tannin, das wunderbar eingebunden ist, dicht und lange.

Tasting: Chianti Classico; 11.02.2011 Verkostet von: Othmar Kiem

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Cabernet Sauvignon , Merlot , Cabernet Franc , Petit Verdot
Bezugsquellen
Döllerer, Golling; Fischer & Trezza, Stuttgart; Il Calice, Berlin; Walter und Benjamin, München
Preisrange
20 - 40 Euro

Erwähnt in