90 Punkte

Sattes, tiefdunkles Rubin-Violett. Kompakte, tiefgründige Nase, duftet nach Tintenblei, etwas Tabak, dann viel Cassis. Straff und dicht am Gaumen, öffnet sich mit herzhaftem, zupackendem Tannin, baut sich gut auf, im Finale noch ein wenig rau.

Tasting: Küste Toskana 2013 – Großartiges von der Weinküste
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 6/2013, am 29.08.2013

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Merlot
Bezugsquellen
Morandell, Wörgl; Wein & Co., Wien; Belvini, Dresden; Vinexus, Langgöns
Preisspanne
20 - 40 €

Erwähnt in