92 Punkte

Frischer, fruchtiger Eindruck in der Nase, mit Noten von Apfel , Birne und Zitrusaromen. Vor allem Mandarine. Am Gaumen von Beginn weg mineralisch-salziger Eindruck, Frucht schön eingebunden, vor allem gelbe Noten. Die feine Kräuterwürze prägt den langen Abgang, genauso wie Pfirsichschale.

 

Tasting: Chasselas Trophy 2020; Verkostet von: Dominik Vombach und Benjamin Herzog
Veröffentlicht am 17.07.2020

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Chasselas
Alkoholgehalt
12%
Bezugsquellen
www.schernelz-village.ch
Preisspanne
15 - 20 €

Erwähnt in