90 Punkte

Sehr frisches, klares Bouquet mit Noten von Lindenblüte, Holunderblüte, Birne, Mandarine und Apfel. Am Gaumen feingliedrig, saftig und mit einer schönen Säure ausgestattet. Auch hier wieder die Mandarine, dazu Aprikose und gedörrte exotische Früchte. Geradliniger Chasselas mit leicht herbem Abgang.

Tasting: Chasselas Trophy 2018; Verkostet von: Dominik Vombach, Benjamin Herzog
Veröffentlicht am 19.07.2018

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Chasselas
Alkoholgehalt
11.5%
Ausbau
Stahltank
Bezugsquellen
www.schernelz-village.ch
Preisspanne
10 - 15 €

Erwähnt in