90 Punkte

Bukettreich, gelbfruchtig, Hefe, ein klein wenig Kräuterwürze, aber auch rauchige Kalknoten. Am Gaumen weich und getragen im Ansatz, dann aber auch mit stoffigem Kern, eine Spur Süße trifft auf einen hintergründig recht strammen Säurenerv.

Tasting: Falstaff Weinguide Deutschland 2020
Veröffentlicht am 23.11.2019

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Bukettraube
Alkoholgehalt
14%
Ausbau
Stahltank
Preisspanne
10 - 15 €

Erwähnt in