92 Punkte

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. In der Nase schwarze Waldbeernoten, ein Hauch von Sanddorn, zart rauchig, Orangenzesten, Dörrobstanklänge. Saftig, rund, fast opulent, extraktsüßer Kern, charmanter Stil, feiner Säurebogen, elegant und anhaltend, süßer Fruchtnachhall, sehr gut antrinkbar, etwas vordergründig.

Tasting: Die Barossa-Legenden; 31.05.2013 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Syrah

Erwähnt in