94 Punkte

Leuchtendes Rubin mit feinem Granatschimmer. Duftet anregend nach eingelegten Früchten, etwas Marille und würziger Waldhonig. Stoffig und dicht in Ansatz und Verlauf, griffiges, sattes Tannin, geht schön in die Tiefe, salzig im Finale.

Tasting: Barolo-Barbaresco-Roero; Verkostet von: Othmar Kierm, Simon Staffler
Veröffentlicht am 21.11.2019

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Nebbiolo
Alkoholgehalt
14.5%
Preisspanne
40 - 100 €

Erwähnt in