95 Punkte

Fein gemahlener weißer Pfeffer schwingt einher mit getrockneter Sauerkirsche und schwarzer Oliventapenade in der duftenden Nase. Der Gaumen hallt mit einer Frische wider, die die reife Sauerkirsche und Herzkirschen noch mehr zu unterstreichen scheint. Die pfeffrige Würzigkeit bleibt ein lebendiges Merkmal, das neben der zentralen Ader an säuerlicher Frische schimmert. Ein fesselnder, tiefgründiger Syrah, der Langlebigkeit verpricht. Trinkfenster bis 2045.

 

Tasting: Gimblett Gravels in Neuseeland: 40 Jahre Weinbau ; Verkostet von: Anne Krebiehl MW
Veröffentlicht am 28.05.2021

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Syrah
Alkoholgehalt
13%

Erwähnt in