92 Punkte

Leuchtendes Rubin mit Granatschimmer. Zu Beginn etwas verhaltene Nase, nach Fenchelsamen, im Hintergrund nach Zwetschken und reifen Kirschen. Zeigt sich am Gaumen noch recht rau und verschlossen, kraftvolles, zupackendes Tannin, zeigt sich im hinteren Bereich mit schöner, klarer Frucht, im Nachhall aber noch etwas Holzüberhang, zusätzliche Lagerung ist sicher kein Schaden.

Tasting: Brunello di Montalcino 2006/2007; 22.03.2012 Verkostet von: Othmar Kiem

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Sangiovese
Bezugsquellen
www.gawein.at
Preisrange
40 - 100 Euro

Erwähnt in