91 Punkte

Duft nach reifen, hellen Früchten, Steinobst, Mandelmus, Orangenschale und Bienenwachs, etwas Honig. Am Gaumen Waldhonig, Aprikose, Kräutertee und Bienenwachs, dazu Limette und Ananas, feines Süße-Säure-Spiel, gute Struktur. Sehr eigenständig.

Tasting: Falstaff Weinguide Deutschland 2020
Veröffentlicht am 23.11.2019

FACTS

Kategorie
Süß- und Dessertwein
Alkoholgehalt
8%
Preisspanne
15 - 20 €

Erwähnt in