90 Punkte

Leicht reduktives Bouquet mit Noten von Feuerstein, gedörrter Aprikose und Mango sowie Grapefruit. Zudem ansprechende florale Anklänge. Am Gaumen schmeichelnde reife Säure, vollmundiger Charakter. Aromen von Biskuit und Orange sowie Kernobst. Langer Abgang.

Tasting: Riesling Sylvaner Trophy 2021 ; Verkostet von: Benjamin Herzog und Dominik Vombach
Veröffentlicht am 06.10.2021

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling Sylvaner
Alkoholgehalt
12.5%
Ausbau
6 Monate Granitfass
Verschluss
Presskork (DIAM)

Erwähnt in