89 Punkte

Mittleres Grüngelb. Zarte Kräuterwürze, gelbe Fruchtnuancen, feine rauchige Nuancen, tabakiger Hauch. Saftig, opulente Steinobstfrucht, zart nach süßem Pfirsich, integrierte Säurestruktur, salzige Mineralik im Abgang, bereits zugänglich, vielseitiger Essensbegleiter.

Tasting: Federspiel-Cup 2011; 20.04.2011 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grüner Veltliner
Alkoholgehalt
12%
Verschluss
Drehverschluss
Preisrange
5 - 10 Euro

Erwähnt in