90 Punkte

Dunkles Rubingranat, schwarzer Kern, violette Reflexe, breitere Randaufhellung. In der Nase pfeffrige Würze, feiner Schokoanklang, Kardamom, ein Hauch von schwarzen Oliven, sehr klarer Sortencharakter. Am Gaumen kraftvoll, saftige dunkle Frucht, lebendiges Säuregerüst, feine Gewürzanklänge, dezenter Zitrustouch, ein lebhafter und angenehmer Speisenwein mit gutem Reifepotenzial.

Tasting: Falstaff Rotweinguide 2009/2010; 09.12.2009 Verkostet von: Peter Moser, Falstaff Verkostungspanel

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Syrah
Alkoholgehalt
13%
Preisrange
20 - 40 Euro

Erwähnt in