88 Punkte

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarter Wasserrand. In der Nase reife dunkle Beerenfrucht, nach Dörrzwetschken, zart nach geröstetem Gemüse, etwas Nougat und Karamell, zart rustikale Anklänge. Am Gaumen stoffig und süß, kraftvolle Textur, schokoladiger Körper, zart nach Honig im Finale, ein sehr konzentrierter Wein, allerdings bleibt der Sortencharakter etwas auf der Strecke, gute Länge, süßer Nachhall, hat Reifepotenzial.

Tasting: Falstaff Rotweinguide 2009/2010; 09.12.2009 Verkostet von: Peter Moser, Falstaff Verkostungspanel

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
St. Laurent
Alkoholgehalt
14%
Preisrange
15 - 20 Euro

Erwähnt in