88 Punkte

Verhaltener Duft mit zarten Nuancen von gelben Früchten und Kamille. Leicht rauchige Anklänge. Etwas Salbei und Klee. Am Gaumen frisch und mit erquickender Säure. Man reiche uns Tapas dazu – am besten direkt aus dem und am Meer.

Tasting: Falstaff Shortlist Deutschland 03/16 – Weine aus aller Welt im Handel; 27.04.2016 Verkostet von: Axel Biesler und Marco Lindauer

FACTS

Kategorie
Weißwein
Bezugsquellen
www.weinparlament.de

Erwähnt in