88 Punkte

Dunkles Rubin mit Granatrot. Deutlich gereifte Noten, etwas Safran, viel Leder, etwas Jod, viel Goudron. Am Gaumen viel trocknendes raues Tannin, gute Dichte, aber leider wenig Charme.

Tasting: Vertikale Luciano Sandrone: Die Eleganz des Cannubi Boschis
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 8/2015, am 27.11.2015

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Nebbiolo
Ausbau
Stahltank, 500-l-Fass

Erwähnt in