93 Punkte

Sattes Rubin-Granat, sehr dicht. Intensive und dichte Nase, viel reife Frucht, vor allem Brombeere und Zwetschke, im Hintergrund nach Kardamom und Zimt. Kompakt in Ansatz und Verlauf, dunkelbeerige Frucht, öffnet sich mit sattem Tannin, vielschichtig, im hinteren Bereich dann viel Druck, satt und herzhaft, braucht aber auch noch Lagerung.

Tasting: Brunello di Montalcino; 18.03.2016 Verkostet von: Othmar Kiem

FACTS

Kategorie
Rotwein
Ausbau
großes Holzfass
Preisrange
40 - 100 Euro

Erwähnt in