91 Punkte

Leuchtendes Rubinrot. Sehr rotfruchtige Nase nach frischen Himbeeren, Walderdbeeren und jungen Hagebutten, im Nachhall leichte Zitrusfrucht, sogar leicht blumig. Zeigt am Gaumen zunächst schönen Schmelz mit mittelkräftigem Körper, schmiegt sich fein gleitend über die Zunge, im Finale minimale Nachzehrung.

Tasting : Trophy Toskana Centrale 2021 ; Verkostet von : Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 14.02.2021
de Leuchtendes Rubinrot. Sehr rotfruchtige Nase nach frischen Himbeeren, Walderdbeeren und jungen Hagebutten, im Nachhall leichte Zitrusfrucht, sogar leicht blumig. Zeigt am Gaumen zunächst schönen Schmelz mit mittelkräftigem Körper, schmiegt sich fein gleitend über die Zunge, im Finale minimale Nachzehrung.
Monsenese Chianti Classico Riserva DOCG
91

FACTS

Kategorie
Rotwein
Alkoholgehalt
14%
Verschluss
Kork

Erwähnt in