94 Punkte

Leuchtendes, sattes Rubin. Einprägsame Nase mit Noten nach eingelegten Kirschen, etwas Schokolade, dann Gewürznelken und Chinarinde, exotisch. Saftig und präzise am Gaumen, zeigt viel präsente Kirsche, entfaltet sich mit zupackendem, feinem Tannin, spannt einen weiten Bogen, langer Nachhall, kann noch lange lagern.

Tasting: Chianti Classico – Genuss Toskana!; Verkostet von: Othmar Kiem
Veröffentlicht am 12.02.2016

FACTS

Kategorie
Rotwein
Bezugsquellen
Vinussi, Dornbirn; Noitz, Palt; 50 Second Finish, Falkensee; Alpina, Buchloe; La Cave Steines, Erding; Viniculture, Berlin; Lowin Weinhandel, Bremen; Con Gusto, Bonn; Clüsserath, Tönisvorts; Caratello, St. Gallen; Cave SA, Gland;
Preisspanne
20 - 40 €

Erwähnt in