94 Punkte

Dunkles, funkelndes Rubin mit leichtem Violettschimmer. Reife Zwetschgenfrucht, eingelegte Kirschen, dann viel Brombeere, im Hintergrund leicht nach Sandelholz. Am Gaumen dichtes Tannin, guter Schmelz, mineralisch, noch sehr verkapselt, viel Potenzial, im Finale erdige Töne.

Tasting: Toskana pur! Chianti Classico Gran Selezione und Super Tuscans
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 1/2015, am 13.02.2015

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Sangiovese
Bezugsquellen
Vinussi, Dornbirn; Noitz, Palt; 50 Second Finish, Falkensee; Alpina, Buchloe; Viniculture, Berlin; Lowin Weinhandel, Bremen; Con Gusto, Bonn; Clüsserath, Tönisvorst; Caratello, St. Gallen; Cave SA, Gland
Preisspanne
40 - 100 €

Erwähnt in