91 Punkte

Brillant glänzendes Granatrot. Im ersten Anriechen satte Würznoten nach Rosmarin, schwarze Oliven und Zedern, dann reife Heidelbeere und Cassis. Füllt den Mund komplett aus, präsentiert sich in stoffig verwobenem Tanninkleid, mit guter Struktur, kompakt, kernig, mit gewissem Nachdruck im Finish.

Tasting : Trophy Vino Nobile di Montepulciano 2021 ; Verkostet von : Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 24.09.2021
de Brillant glänzendes Granatrot. Im ersten Anriechen satte Würznoten nach Rosmarin, schwarze Oliven und Zedern, dann reife Heidelbeere und Cassis. Füllt den Mund komplett aus, präsentiert sich in stoffig verwobenem Tanninkleid, mit guter Struktur, kompakt, kernig, mit gewissem Nachdruck im Finish.
Vino Nobile di Montepulciano DOCG
91

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Sangiovese
Alkoholgehalt
13.5%
Verschluss
Kork
Preisspanne
10 - 20 €

Erwähnt in