89 Punkte

Vegetal-frischer Duft nach Rauke, Gundermann und Kresse. Verhaltene Frucht. Apfelspalten. Druckvoller, kühler Gaumen mit herber Frucht von grünen Äpfeln und Nektarinen. Minzfrische Säure trägt bis ins gaumenwässernd herbe Finale.

Tasting: Weinguide Deutschland 2016
Erschienen in: Falstaff Weinguide Deutschland 2016, am 24.11.2015

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
12.5%
Preisspanne
15 - 20 €

Erwähnt in