91 Punkte

Zartes Bouquet mit Note von Limetten, Honig sowie Kräutern, dazu auch dezent weisse Blüten und Gewürze. Am Gaumen cremig mit angenehmer Fülle und einer gewissen Frische im Nachhall. Sehr schön integriertes Holz.

Tasting: Best of Thurgau 2020; Verkostet von: Benjamin Herzog
Veröffentlicht am 01.10.2020
Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Pinot Gris
Alkoholgehalt
13%
Ausbau
Barrique

Erwähnt in