91 Punkte

Leuchtendes, brillant-helles Strohgelb. Duftig-floreale Nase, nach Orangenblüten und Mandarine, sehr fein. Öffnet sich am Gaumen mit viel Perlage, spannungsgeladen, wirkt sehr trocken, hoher Trinkfluss mit leicht salzigem Finale.

Tasting: Sparkling Special 2019 ; Verkostet von: Gerhild Burkard, Benjamin Herzog, Othmar Kiem, Peter Moser, Ulrich Sautter, Simon Staffler
Veröffentlicht am 21.11.2019

FACTS

Kategorie
Prosecco
Rebsorte
Glera
Alkoholgehalt
11%
Preisspanne
10 - 20 €

Erwähnt in