90 Punkte

Kräftiges Rubingranat, violette Reflexe, breite Randaufhellung, Wasserrand, in der Nase eher verhaltene rotbeerige Frucht, etwas blättrig, feiner Karamellton im Hintergrund, am Gaumen frisch, etwas Likörgewürze, im zweiten Teil wird der hohe Alkohol spürbar, etwas Dörrzwetschken, legt im Abgang zu, braucht offensichtlich noch Flaschenreife, etwas hartes Tannin im Rückgeschmack.

Tasting: Blaufränkisch »Juwel« 2002: Ein rotes Aushängeschild
Veröffentlicht am 05.11.2005

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Blaufränkisch
Alkoholgehalt
14%
Preisspanne
20 - 40 €

Erwähnt in