93 Punkte

Dunkles Rubingranat, opaker Kern, violette Reflexe, zarter Wasserrand. Intensive Holznote nach Zedern und Gewürzen, mit schwarzen Beeren unterlegt, ein Hauch von Cassis, reife dunkle Waldbeeren. Kompakt, extraktsüß, präsente, gut integrierte Tannine, feiner Bitterschokotouch im Abgang, bleibt gut haften, ein vielseitiger Speisenbegleiter mit Reifepotezial.

Tasting: Weinguide 2012
Erschienen in: Falstaff Weinguide Österreich 2012, am 10.07.2012

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Syrah, Blaufränkisch, Merlot, Cabernet Sauvignon
Alkoholgehalt
14%
Ausbau
Barrique

Erwähnt in