89 Punkte

Helles, leuchtendes Strohgelb. Sehr kühl anmutende Nase, noch sehr jung und verschlossen,leicht nach Zitrus. Am Gaumen leichtfüßig und mit knackiger Säure, lebendig, von mittlerem Gewicht, mit Salz, im Nachhall zartbitter.

Tasting: Trophy Vermentino 2020 ; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 09.07.2020

FACTS

Kategorie
Weißwein
Alkoholgehalt
12.5%
Preisspanne
bis 10 €

Erwähnt in