91 Punkte

Mosel, Saar und Ruwer vereinen sich mit ihren Lagen in diesem Wein. Sehr zurückhaltend und leicht hefegerägt in der Nase. Dazu nasser Stein und etwas bittere Kräuter. Am Gaumen sind die »Alten Reben« viel zugänglicher, sehr saftig mit pikanter Säure.

Tasting: Weinguide Deutschland 2022 ; Verkostet von: Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 15.11.2021

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
11.5%
Qualität
trocken
Verschluss
Schraubverschluss
Preisspanne
10 - 20 €

Erwähnt in