92 Punkte

Ein frisches, blumiges und lagentypisches Duftbild, eher auf Würze denn auf Frucht gehend. Am Gaumen ein Amalgam aus geschmeidigem Fond, dezent phenolischer Füllung, aus seidiger Süße und lebendiger Säure. Unbeschwerlich, fein! Und noch sehr jung.

Tasting: Falstaff Weinguide Deutschland 2020
Veröffentlicht am 23.11.2019

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
8%
Preisspanne
20 - 50 €

Erwähnt in