92 Punkte

Noch sehr verschlossen, reduktiv, dezentes Holz, kräuterwürzige Noten, Wacholder, Macchia, etwas Cassis und Blaubeere. Straffer Bau, durchaus auch mit geschmeidigen Motiven, die aber nicht überakzentuiert sind, eine hohe Menge feinkörnigen Tannins und viel Saftigkeit geben dem Wein Schwung. Noch kompakt, aber bereits aromatsich vielschichtig, sehr gute Länge.

Tasting : Sonderverkostung Trockene Rotweine aus Portugal ab CHF 15,- ; Verkostet von : Benjamin Herzog, Dominik Vombach
Veröffentlicht am 21.03.2019
de Noch sehr verschlossen, reduktiv, dezentes Holz, kräuterwürzige Noten, Wacholder, Macchia, etwas Cassis und Blaubeere. Straffer Bau, durchaus auch mit geschmeidigen Motiven, die aber nicht überakzentuiert sind, eine hohe Menge feinkörnigen Tannins und viel Saftigkeit geben dem Wein Schwung. Noch kompakt, aber bereits aromatsich vielschichtig, sehr gute Länge.
Reserva Vinho Regional Alentejo Tinto
92

Erwähnt in