88 Punkte

Helles Grüngelb, Silberreflexe, zarte Kohlensäure. Zart nach Lemongrass, unterlegt mit einem Hauch von Mandarinen, florale Nuancen, dezente Mineralik, etwas scheues Bukett. Saftig, knackige Textur, weiße Frucht, ein Hauch von Pfefferminze, zitroniger Touch, dunkle Mineralik im Abgang.

Tasting: Vinho Verde DOC
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 8/2011, am 25.11.2011

FACTS

Kategorie
Weißwein
Alkoholgehalt
11%
Bezugsquellen
Die Weinquelle GmbH, Piesport, www.die-weinquelle.de
Preisspanne
5 - 10 €

Erwähnt in