89 Punkte

Tiefdunkles Rubingranat, dunkler Farbkern, violette Reflexe, in der Nase dunkles Beerenkonfit, aber auch Dörrobstanklänge, Honig, am Gaumen eine Überreife, die Süße vermittelt, gepaart mit Aromen, die ein älterer Bordeaux mit sich bringt: eine durchaus attraktive süße Laubigkeit.

Tasting: Portugal - Auswahl der Portugiesischen Gastronomischen Akademie; 02.01.2004 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Rotwein

Erwähnt in