96 Punkte

Kräftiges Rubingranat, Ockerreflexe, dezente Randaufhellung. Mit feiner Edelholzwürze unterlegte schwarze Beerenfrucht, ein Hauch von Gewürznelken, floraler Touch, kandierte Orangenzesten, etwas Nougat, facettenreiches Bukett. Saftig, sehr elegant und frisch, reife Kirschen, perfekt integrierte Tannine, wird im Abgang immer stoffiger, ausgezeichnetes Reifepotenzial, mineralischer Nachhall. Auf 450 Magnums limitiert.

Tasting: Pures Weinvergnügen; Verkostet von: Peter Moser
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 5/2018, am 06.07.2018

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Blaufränkisch, Merlot
Ausbau
Barrique

Erwähnt in