95 Punkte

Aufhellendes, funkelndes Granatrot. Überaus duftige, ansprechende Nase, nach reifen Himbeeren, Granatapfel, wirkt leicht, hat aber doch satten Tiefgang. Am Gaumen viel saftige, reife Frucht, öffnet sich mit feinmaschigem Tannin, viel süßer Schmelz, strömt ruhig dahin, langer Nachhall.

Tasting: Toskana pur! Chianti Classico Gran Selezione und Super Tuscans
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 1/2015, am 13.02.2015
Ältere Bewertung
94
Tasting: Piemont: Großer Jahrgang?

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Nebbiolo
Bezugsquellen
Morandell, Wörgl; Ariane Abayan, Hamburg; Bindella, Zürich
Preisspanne
100 - 500 €

Erwähnt in