90 Punkte

Funkelndes Rubingranat. Zeigt am Gaumen intensive grün-würzige Noten, etwas Thymian, Kirsche. Am Gaumen sehr viel saftige und klare Frucht, entfaltet sich mit viel geschliffenem Tannin und feinem Schmelz, klar und lange anhaltend, salzig.

Tasting: Die Königsweine des Piemont
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 8/2011, am 25.11.2011

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Nebbiolo
Alkoholgehalt
14%
Ausbau
großes Holzfass
Bezugsquellen
Casa Italiana, Frankfurt; Blanck & Weber, Berlin;
Preisspanne
20 - 40 €

Erwähnt in